Mariä Lichtmess – Brauchtum in früherer Zeit

Erinnerung an die Kindheit – Erzählungen der Großeltern am 2. Februar wurde der Chtistbaum abgeräumt, das Kripperl wieder verpackt und am Dachboden verstaut. Zu Mariä Lichtmess (früher Mariä Reinigung),40 Tage nach Weihnachten feiert man als Abschluss der weihnachtlichen Feste das Fest der „Darstellung des Herrn“. Kerzen für den häuslichen Gebrauch …